Hintergrund

Registrierung für Betriebsinhaber

Hier können Sie sich (z.B. als Gastronom) für die Teilnahme an unserem Service zur Kontaktdatendokumentation registrieren. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie anklicken müssen, um die Registrierung abzuschließen.

14 Tage kostenfrei ausprobieren

Nach einer (pro Betrieb einmaligen) kostenfreien 14-tägigen Evaluierungsphase, in der Sie unseren Service ausprobieren und auch in der Praxis nutzen können, bieten wir Ihnen an, den Service gegen eine Gebühr in Höhe von monatlich € 9,90 (zzgl. Umsatzsteuer, zahlbar per Lastschrift, inkl. drei Filialen; ab der vierten Filiale erhöhen sich die monatlichen Gebühren um jeweils € 5,- zzgl. Umsatzsteuer pro Filiale; relevant für die Berechnung ist die Anzahl der Filialen am Abrechnungstag) weiter zu nutzen. Erteilen Sie uns bitte hierzu gegen Ende der Evaluierungsphase ein SEPA-Lastschriftmandat. Eine Kündigung ist jeweils zum Ende eines monatlichen Abrechnungszeitraums möglich.

Wenn Sie den Service nicht weiter nutzen möchten, brauchen Sie nichts zu tun: die Funktion der Kontaktdatendokumentation ist nach Ende der Evaluierungsphase nicht mehr verfügbar. Auf die in der Evaluierungsphase erfassten Kontaktdaten haben Sie für weitere sechs Wochen Zugriff, danach wird Ihr Account automatisch gelöscht.

Bitte beachten: Kunden außerhalb Deutschlands müssen nach Ende der Evaluierungsphase zum Abschließen eines Vertrags zwingend ihre Umsatzsteuer-ID angeben!

Verwahren Sie Ihr Kennwort an einem sicheren Ort! Aufgrund unseres strengen Datenschutzkonzepts können wir bei Verlust des Kennworts den Zugang NICHT wiederherstellen!

CAPTCHA Nicht korrekt!

Captchas dienen der Reduzierung von Spam.

Bitte stellen Sie die im Bild angezeigte Uhrzeit ein:

Das Kennwort muss mindestens 8 Zeichen umfassen, längere Kennwörter (16 Zeichen und mehr) werden aber dringend empfohlen. Groß- und Kleinschreibung, Ziffern und Sonderzeichen sollten enthalten sein, Leerzeichen sind nicht erlaubt! Wählen Sie ein kompliziertes, nicht zu erratendes Kennwort (also z.B. keinesfalls Ihren eigenen Namen oder den Ihres Betriebs oder Ihre E-Mailadresse!), um den Zugriff Dritter weitgehend auszuschließen.

Verwenden Sie keinesfalls dasselbe Kennwort für mehrere Websites oder Dienste!

Mit "*" markierte Felder müssen ausgefüllt werden.